Luxusqualität
Echtheitsgeprüft
30 Tage Rückgaberecht

Automatenmarken der BRD

In der Bundesrepublik wurde die Idee der Automatenmarken (ATM) 1981 in die Tat umgesetzt. Nach einem 1979 begonnenen, erfolgreichen Modellversuch führte die Deutsche Bundespost 1981 bundesweit Postwertzeichendrucker ein. Im Gegensatz zu traditionellen Briefmarken, die eine vorgegebene Wertstufe tragen, werden die Automatenmarken der BRD erst im Automaten mit dem wählbaren Portowert bedruckt. Rund um die Uhr und unabhängig von den Öffnungszeiten der Post sind diese erhältlich.

In der Bundesrepublik wurde die Idee der Automatenmarken (ATM) 1981 in die Tat umgesetzt. Nach einem 1979 begonnenen, erfolgreichen Modellversuch führte die Deutsche Bundespost 1981 bundesweit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Automatenmarken der BRD

In der Bundesrepublik wurde die Idee der Automatenmarken (ATM) 1981 in die Tat umgesetzt. Nach einem 1979 begonnenen, erfolgreichen Modellversuch führte die Deutsche Bundespost 1981 bundesweit Postwertzeichendrucker ein. Im Gegensatz zu traditionellen Briefmarken, die eine vorgegebene Wertstufe tragen, werden die Automatenmarken der BRD erst im Automaten mit dem wählbaren Portowert bedruckt. Rund um die Uhr und unabhängig von den Öffnungszeiten der Post sind diese erhältlich.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BRD ATM "Postemblem" ** 10 W. (10-690Pf) Typ Sielaff-Satz 1 m.Quittung
BRD ATM "Postemblem" ** 10 W. (10-690Pf) Typ...
Automatenmarke "Postemblem" ** 10 Werte (10-690Pf) Typ Sielaff-Satz 1, m.Quittung
39,90 € *
BRD ATM ** 16 Werte - die wichtigsten Haupt- und Untertypen
BRD ATM ** 16 Werte - die wichtigsten Haupt-...
Sonderkollektion Die deutschen Automatenmarken! Gehört in jede Sammlung: Die Automatenmarken der Deutschen Post. Die Sonderkollektion enthält alle Automatenmarken mit den wichtigsten Werteindruck-Typen - dabei auch die einzige Berliner...
24,50 € *
BRD ATM 2.1 VS3 ** Schloss Sanssousi 6 Werte (100 - 440 Pf)
BRD ATM 2.1 VS3 ** Schloss Sanssousi 6 Werte...
Die Automatenmarken-Ergänzungswerte von 1997 der Versandstelle (Katalog-Nr. 2/VS3). 6 Werte, 100 Pf - 440 Pf, postfrisch Katalogwert 22,00 EUR
18,50 € *
BRD ATM 3.3.VS2 ** "Postemblem" Ergänzungs-Satz 10 Werte, 10Pf - 720 Pf
BRD ATM 3.3.VS2 ** "Postemblem" Ergänzungs-Satz...
Komplettsatz mit neuen Wertstufen vom 1.7.2001, wie von der Versandstelle geliefert (Katalog-Nr. 3.3.VS2). 10 Werte, 10 Pf - 720 Pf. Postfrisch. Katalogwert 55,00 EUR.
46,50 € *
BRD ATM 5.1.VS1 ** "Briefkasten" von 2002 10 Werte, 0,01€ - 3,68€
BRD ATM 5.1.VS1 ** "Briefkasten" von 2002 10...
Komplettsatz der Automatenmarke von 2002, wie von der Versandstelle geliefert (Katalog-Nr. 5.1VS1). 10 Werte, 0,01 € - 3,68 €. Postfrisch. Katalogwert 30,00 EUR.
24,90 € *
BRD ATM Automatenmarken Set "Sanssouci" alle fünf Typen
BRD ATM Automatenmarken Set "Sanssouci" alle...
BRD-Automatenmarken Set "Sanssouci" - alle 5 Typen! Preisgünstige Gelegenheit: Durch den Einsatz unterschiedlicher Technik in den Automaten und der Änderung von "DBP" zum Posthörnchen existieren fünf verschiedene Automatenmarken-Typen....
9,00 € *
BRD ATM Basis-Satz der 2.deutschen Automaten- marke von 1993 ** 11Werte (10-700Pf)
BRD ATM Basis-Satz der 2.deutschen Automaten-...
Basis-Satz der 2.deutschen Automatenmarke von 1993 ** 11 Werte (10-700Pf)
29,80 € *
BRD ATM Echt gelaufener FDC mit 0,56 € ATM Sonderst.01.01.2002 "Einführung d. Euro"
BRD ATM Echt gelaufener FDC mit 0,56 € ATM...
Echt gelaufener FDC mit 0,56 € ATM und Sonderst.01.01.2002 "Einführung d. Euro"
6,95 € *
BRD ATM Echt gelaufener Kombi-Beleg mit Pf-Wert, DM/€-Ausgabe u.reinen Cent-Werten
BRD ATM Echt gelaufener Kombi-Beleg mit...
Echt gelaufener Kombi-Beleg mit Pf-Wert, DM/€-Ausgabe u.reinen Cent-Werten
12,50 € *
BRD ATM FDC 1/TS1 1981, Emblem der Dt. Bundespost 14 Werte (10 - 280 Pf)
BRD ATM FDC 1/TS1 1981, Emblem der Dt....
ATM-Erstausgabe auf Ersttagsbrief! Der komplette erste deutsche Automatenmarken-Satz von 1981, 14 Werte, 10Pfg bis 280 Pfg, auf Ersttagsbriefen in unterschiedlicher Aufmachung. Katalogwert € 32,-
14,50 € *
BRD ATM MiNr. 1.1 VS1 ** 14 Werte "Postemblem", Versandstellensatz (10 - 280 Pf)
BRD ATM MiNr. 1.1 VS1 ** 14 Werte "Postemblem",...
Komplettsatz „Postemblem“! Die erste deutsche Automatenmarke von 1981. Im kompletten Satz, wie von der Versandstelle der Deutschen Bundespost ausgegeben. 14 Werte, 10 Pf - 280 Pf. MiNr. 1.1 VS1. Postfrische Luxusqualität. Katalogwert € 35,-
17,50 € * 28,50 € *
1 von 3

Die ersten Automatenmarken der BRD

Auf dem Motiv der ersten Automaten-Postwertzeichen war neben der eingedruckten Wertangabe auf der Vorderseite die Abkürzung „DBP“, darunter das Posthorn und der Schriftzug „Deutsche Bundespost“ zu sehen. Zwölf Jahre später, im Mai 1993, folgte ein neu gestaltetes Motiv, das die deutsche Wiedervereinigung vom 3. Oktober 1990 symbolisieren sollte – „Schloss Sanssouci in Potsdam“. Als Folge des neuen Unternehmenslogos änderte die Deutsche Post im März 1999 die Kennung „DBP“ in ein stilisiertes Posthorn. Zur Philatelia‘99 in Köln stellte die Deutsche Post die dritte Generation der Automatenmarken der BRD vor. Sie zeigt drei Posthörner vor einem blauen Hintergrund.

Neben wählbaren Wertstufen zeichnen die Automatenmarken der BRD aufgrund des Einsatzes verschiedener Druckertypen unterschiedliche Aufdruck-Arten aus. So waren Druckertypen K der Firma Klüssendorf und N der Firma Nagler, ab 1993 Typ N24 mit kräftiger wirkendem Druckbild, teilweise parallel im Einsatz. Im Zuge der Währungsumstellung von D-Mark auf EURO kam im Sommer 2001 der neue Automatendrucker der Firma „Sielaff“ zum Einsatz.

Die Motive der BRD Automatenmarken BRD ab der Jahrtausendwende

Ein weiterer Motivwechsel der BRD Automatenmarken erfolgte ab 4. April 2002 mit dem Motiv „Briefkasten“, das auf der Internationalen Briefmarkenmesse Essen vorgestellt wurde.

Im Oktober 2008 präsentierten zwei bedeutende Bauwerke die neuen Automatenmarken der BRD: das „Brandenburger Tor“ und der „Post Tower“, die als Symbol für die Städte Berlin und Bonn stehen.  Die bis dato letzten zwei neuen Automatenmarken-Motive von der Deutschen Post wurden ab 3. Januar 2017 mit den Motiven „Briefe schreiben“ und „Briefe empfangen“ herausgegeben. Beide Motive sind abwechselnd auf der Automatenmarkenrolle gedruckt.

Im Dezember 2018 startete im Raum Köln/Bonn der Einsatz von fünf Versuchsgeräten mit BRD Automatenmarken an verschiedenen Standorten, dieses Projekt wurde aber Ende Mai 2019 wieder eingestellt.

Mittlerweile haben sich Automatenmarken der BRD zu begehrten Sammelobjekten entwickelt, bieten sie doch eine Vielfalt an unterschiedlichen Wertaufdrucken und Druckbildern der verschiedenen Druckertypen. Eine weitere Besonderheit ist die zu Zählzwecken auf der Rückseite angebrachte Nummerierung jeder fünften BRD Automatenmarke.

Automatenmarken der BRD im Online Shop kaufen

Bei Interesse an Automatenmarken der BRD können Sie sich gern unser ausführliches Sortiment ansehen! Wir bieten Ihnen unterschiedliche BRD Automatenmarken zum Sammeln. Haben Sie darüber hinaus weiteres Interesse an Briefmarken der BRD? Dann sehen Sie sich auch unsere BRD Ersttagsbriefe, BRD Ersttagsblätter oder BRD Jahrbücher an!

Zuletzt angesehen